Schaut mal, was @fotomenschen gerade bzgl photog.social geteilt hat. Genau das macht die vermeintliche Stärke von solchen dezentralen Ideen eben auch zur Schwäche. Hier ist mal das Geld weg, da das Interesse oder irgendwann existiert die Person nicht mehr. Dann können sich alle Leute überlegen, ob sie sich den nichz unerheblichen Umzugsaufwand antun, neu anfangen oder es vielleicht doch einfach ganz sein lassen wollen …

Der beste Ort zum Trocknen von Filmen? Die (Gäste)Dusche …

Die Italiener sind bekloppt. Anders kann man es nicht mehr sagen. Kein westeuropäisches Land wählt so offen Faschisten und wirkt so unregierbar wie Italien. Auch wenn sich andere Staaten inzwischen redlich mühen dem nachzueifern ...

Zum der Hinweis, dass manchmal auch einfach nur und Kaffee zum Fotografieren reicht ;-)

Mit einer auf 4x5“ Harman Direct Positive Paper fotografiert und in entwickelt.

Endlich mal wieder ein Neuzugang. Ich muss ja gestehen, dass ich das Design der SM9 ziemlich hässlich finde — besonders in dieser Farbe. Aber sie hat innere Werte bei denen man nicht „nein“ sagen kann: Die Schriftart 41. Olympia scheint es geliebt zu haben, gerade die 41 häufig umzubenennen. Mir ist sie jetzt schon als „Normen-Perl“, „Technical Elite“ und „Professional Elite“ untergekommen ...

Anscheinend hat deutlich unterschätzt, wie scheiße die Leute die neue Idee finden, wenn sie sich zu solchen Statements gezwungen sehen: instagram.com/p/Ci0ISojN9gh

Show thread

Besuch im Unterricht in der . Mir fehlen echt die Worte. Es wird Zeit für einen rigorosen in Deutschland.

wiederholt die Fehler der Vergangenheit. Was wollen User? Mehr und bessere Filme. Was bekommen sie? Ein Radio! Von Polaroid!!

polaroid.com/blog/articles/int

Kennt hier jemand gute Dokumentationen oder Bücher / Bildbände über B-Movies der 30er bis 70er Jahre?

Leider ist von schon lange tot. Womit kann man jetzt eine professionelle Video inklusive Menu erstellen?

Meine liebste (analoge) Kamera für urbane Ausflüge: die Pentax Auto 110. Warum? Darum: schlicksbier.com/pentax-auto-1

U.a. wenn man bedenkt, dass sie nur automatisch belichtet und sie solche Motive schafft …

Photography is an art of observation. It has little to do with the things you see and everything to do with the way you see them. (Elliot Erwitt)

Passend zum Titel des neuen Spezials mit Christian Klant kann man auch noch in diese Folge meines Podcasts reinhören, in dem er über spricht … 😘 -> studio.kreativkommune.org/039-

Jetzt schnell sein — der Sale geht in die letzte Woche 😘. Dir fehlen noch Bildbände von mir? Jetzt ist die perfekte Gelegenheit das zu ändern: „Broken Body“ für nur 49,90 und „Nähe“ für nur 19,90 — jetzt hier bestellen: schlicksbier.com/produkt-kateg

ist mit den beschissenen krachend daran gescheitert, auch nur ansatzweise nahe zu kommen. Und auch in anderen Bereichen geht es mit Insta zu Grunde. Früher waren Stories das Nonplusultra. Inzwischen erreiche ich damit noch maximal 1/4 - 1/3 der ursprünglichen Menge ...

petapixel.com/2022/09/12/inter

Show older
Social 📸 Photography

A place for your photos and banter. Photog first is our motto


- photog.social doesn't monetize or profit off of your personal information

- Export and leave anytime

- Zero tolerance for harassment or bullying, if you do this your account will be deleted

- All content is ©️ each user and cannot be distributed or used without prior permission by the respective photog.social user

- By using this site you understand that it is not a backup or permanent repository for your information, statuses or media ; additionally, your media was downsized on original upload and is not exportable at this time upon transferring to new instance

- You may support the community by boosting and positively interacting with everyone

- No Loli

- No Bots w/o Approval

- Respect Others



Donations

If you're feeling like supporting the photog.social Mastodon instance monetarily, feel free to choose an option below.

We appreciate it and 💘 the support!

- Patreon

- Liberapay

- PayPal.me