Pinned post

Wer den noch nicht kennt, aber mal reinhören will - die aktuelle Episode (Folge 81) beschäftigt sich mit Henri Cartier-Bresson fotomenschen.kopfstim.me/der-f

Die Weltraum-Nerds unter Euch kommen vielleicht hier auf ihre Kosten: fotomenschen.kopfstim.me/weltr

Und Trekkies mögen vielleicht das hier: fotomenschen.kopfstim.me/goett

:-)

Pinned post

Ein fröhliches Hallo und Trööröö in die Runde! Ich bin bezogen auf Mastodon aber auf photog.social

Mein Name ist Dirk, ich lebe mit meiner wundervollen Familie in und fülle meine Freizeit mit meiner Leidenschaft für oder dem einen oder anderen (8, hüstel, ja ich habe ein Problem)

Dieser Account wird sich mit Fotografie, Fotogeschichte und Fotomenschen allgemein befassen, begleitet aber natürlich auch den Fotomenschen Podcast.

Pinned post

Bis in die 80er galt die heute oft empfohlene "Goldene Stunde" als fotografisch ablenkend und es wurde davon abgeraten zu dieser Zeit zu fotografieren.

Lehrbücher und Kurse gaben teilweise sogar die Empfehlung die Färbung gezielt über Farbfilter anzugleichen wenn man denn unbedingt zu der Zeit fotografieren müsste.

I’m going to post the #nature shot first today, because I’ve been fussing over this particular #photo since I got home two nights ago trying to get the tone right. I think I’ve finally got it to a state that I’m happy with the general range of color, even if it still needs some more technical refinement in the future.

I call this one Dusk Over the Mirror Ashokan.

This isn’t the only set of exposures I did, or even the cleanest composition for a #landscape necessarily- it was an opportunistic shot as I heard the boat approach behind me while walking back to my car. I grew a bit attached to the human element in the middle of frame, though, so this was the first set of exposures I dug into. It just gives the whole thing a better sense of scale, and I like how it turned out given the investment of attention and experimentation I spent on it.

If you like this #photography and want to see more, I tag all my #photos with the #drybeer tag and I post them on just about a daily basis.

Kunst kommt bekanntlich von können, nicht von wollen. (Waltraud Puzicha)

Nachtrag zum letzten

Ich kann die Fotografie lieben und auch die Künstler und Kunst darin wertschätzen und trotzdem akzeptieren dass die Praxis im Grunde konkurrenzlos schnell und inzwischen maximal simpel ist.

Buchstäblich jede/r kann fotografieren, nicht jede/r kann Zeichnen.

Ein Foto kann ohne Überlegung entstehen, bei Zeichnung, Musik etc. ist das vielleicht in Theorie auch möglich aber VIEL VIEL unwahrscheinlicher und vermutlich auch nur für Könner umsetzbar.

Es ist Montag, also auch wieder ein .
Sonnenuntergang an der Wolfswarte im Harz.

Zum heutigen #Fotomontag gibt es mal eine Abkühlung. Die Regenbogenmaschine gibt hier auf diesem Feld alles.

#Landwirtschaft #Wasser

Der 22. Januar 1987 war der Tag ab dem Associated Press darauf bestand dass mit Farbfilm fotografiert wird. Auslöser war eine unerwartet tragische Pressekonferenz... podcasts.apple.com/de/podcast/

"The photographers with the most good photographs are the ones who spend the most time photographing." (Stewart Harvey)

Als ich zum ersten Mal die abstrakten Straßenfotografien von Guido Klupe sah, dachte ich zunächst, er wäre Maler. In seinen Bildern gelingt es ihm, die wuseligen Straßen so minimalistisch und grafisch zu zeigen wie kaum jemand sonst. Wie er dazu kam und wie er das macht, verriet er im Interview.

kwerfeldein.de/2022/06/27/guid

"The enemy of art is the total lack of limitations." (Orson Wells)

Habe eben mal aufs Daily Trending meiner Pixelfed Instanz geschaut - ist wohl ein eher ruhiger Tag heute...

Der wichtigste Unterschied zwischen kreativen Hobbies wie Stricken, Musizieren, Zeichnen etc. und Fotografie ist dass man bei ersteren von Beginn an wissen muss welches Ergebnis angestrebt wird und dann Zeit investiert bevor man das Ergebnis sieht.

Bei der Fotografie hingegen kann man einfach einen Knopf drücken und sich schon nach dem Bruchteil einer Sekunde vom Ergebnis überraschen lassen. Ob das dann wirklich Ergebnis eines kreativen Akts war, wissen nur wir.

Show older
Social 📸 Photography

A place for your photos and banter. Photog first is our motto


- photog.social doesn't monetize or profit off of your personal information

- Export and leave anytime

- Zero tolerance for harassment or bullying, if you do this your account will be deleted

- All content is ©️ each user and cannot be distributed or used without prior permission by the respective photog.social user

- By using this site you understand that it is not a backup or permanent repository for your information, statuses or media ; additionally, your media was downsized on original upload and is not exportable at this time upon transferring to new instance

- You may support the community by boosting and positively interacting with everyone

- No Loli

- No Bots w/o Approval

- Respect Others



Donations

If you're feeling like supporting the photog.social Mastodon instance monetarily, feel free to choose an option below.

We appreciate it and 💘 the support!

- Patreon

- Liberapay

- PayPal.me